40% von uns haben nur EINMAL am Tag 30 Minuten am Stück, um ungestört zu arbeiten.

Permanente Kommunikation wird in Teams immer einfacher.

Quelle: How Managers Can Help Workers Tackle Digital Distractions (MIT Sloan Management Review, 2019); Email duration, batching and self-interruption: Patterns of email use on productivity and stress (Mark et al., 2016); Workplace Distraction Report (Udemy, 2018); The true cost of email and IM: You only have 1 hour and 12 minutes of uninterrupted productive time a day (Rescue Time, 2018).

Von 5 Stunden am Bildschirm sind wir kaum 45 Minuten konzentriert.

2/3 aller Teams brauchen Training im Umgang mit Ablenkungen.

Quelle: How Managers Can Help Workers Tackle Digital Distractions (MIT Sloan Management Review, 2019); Email duration, batching and self-interruption: Patterns of email use on productivity and stress (Mark et al., 2016); Workplace Distraction Report (Udemy, 2018); The true cost of email and IM: You only have 1 hour and 12 minutes of uninterrupted productive time a day (Rescue Time, 2018).

"Trifft voll den Nerv."

Die wenigsten Angestellten sprechen mit Vorgesetzten darüber.

70% Personalmotivation hängen von der Führungskraft ab.

Quelle: Managers Account for 70% of Variance in Employee Engagement (Gallup, 2015); What Is Employee Engagement and How Do You Improve It? (Gallup, 2020)

Die Welt steckt in der Informationsflut – Ihr setzt neue Maßstäbe.


Die wichtigen Fragen landen bei Euch, weil Ihr Komplexität könnt. Andere wollen von Euch lernen, wie sie das auch schaffen. Deine Freunde und Familie fragen, wieso Du so erholt aussiehst.

So gelingt Veränderung

Andreas Rechter, Mindfulness Ambassador im Telekommunikationskonzern

„Ein effektiv kombinierter Ansatz, um persönlich, im Team oder als Führungskraft bewusster das Richtige zu tun. Inhalte und Vermittlung überzeugen.“

Wunderbar leicht im Alltag lernen

Martin Hoffmann, Geschäftsführer ISEKI Maschinen GmbH

"Das Programm integriert sich wunderbar leicht in den Tag. Hat nachhaltig dazu beigetragen, meinen Arbeitsalltag zu verbessern. Vielen Dank dafür!"

"Blitzgescheit und reaktionsschnell."

Astrid Harms-Limmer, Redaktionsleitung im Bayerischen Rundfunk

"Blitzgescheiter, reaktionsschneller, zugewandter und geduldiger Coach. Benennt Fehler als das, was sie sind."

Catherina Hinz, Teamleitung in der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ)

„Mit den vielen praktischen Beispielen und Anregungen haben wir nun Werkzeuge an der Hand, um die veränderte Haltung auch im Arbeitsalltag ins Handeln zu bringen.“

Führende Unternehmen erkennen: Konzentration und Resilienz erfordern Teamwork.

Flaschenhälse auflösen – ohne Stillstand im Betrieb.

# 9 Minuten / Tag

  • 1:1-Coaching & Erinnerungen

  • Moderierte Team-Workshops

  • e-Learning-Module für das gesamte Team

  • Kollegiale Fallberatung & Peer-Learning

  • Live-Sessions & -Impulse

  • Persönliche Analysen & Team-Diagnostik

  • Workbooks, Checklisten, Umsetzungspläne

  • Tests & Zertifizierung

Vom Overload zum Fokus.

# Deep Work

Schafft stabile Zonen im Alltag, kommt wieder zu Atem und gewinnt neuen Fokus – ohne, dass Euer Betrieb stehen bleibt.

Rollen und Schnittstellen klären.

# Kommunikation

Klärt gemeinsame Erwartungen, vereinfacht Eure Workflows und gewinnt kritische Akteure – ohne endlose Terminsuche und Erinnerungen.

Hybrides Arbeiten gestalten.

# Kulturschock

Motivere Dein Team für neue Arbeitsweisen, führe kompetent durch kritische Meetings, kläre schwierige Themen konstruktiv – ohne Zeit und Nerven zu verlieren.

Mühlose Integration in Systeme und Plattformen

Neurowissenschaft trifft Teamwork

Jahrelange Erfahrung in der Entwicklung von Führungskräften, Teams und Organisationen. Wir wissen was funktioniert - und was nicht.

Anerkannte Partner, Netzwerke und Zertifizierungen

Die nächsten Schritte

  • 1. Kostenfreie Beratung anfragen.

    Die Nachfrage an unseren Programmen steigt – daher können wir nur begrenzt kostenfreie Beratungen pro Woche anbieten.

  • 2. Termin auswählen.

    Wir nehmen anschließend Kontakt mit Euch auf. Bitte klärt Eure Anforderungen und Budget vorab.

  • 3. Individuelles Analysegespräch.

    Gemeinsam finden wir heraus, was die optimale Lösung für Euch ist. Danach entscheidet Ihr, ob Ihr mit uns arbeiten wollt. Und los geht's!

Häufige Fragen

  • Ich habe wenig Zeit. Wie viel Zeit muss ich investieren?

    So gut wie alle unsere Kund*innen haben wenig Zeit und sind geschäftlich stark eingebunden. Erfahrungsgemäß erzielen Teilnehmende mit 45 Minuten in der Woche bereits gute Ergebnisse und sparen mit den in dieser Zeit erworbenen Fähigkeiten viel Zeit und Energie. Ihr habt anschließend deutlich größere Hebel, mit denen Ihr dauerhaft weniger operativen Aufwand habt.

  • Für wen ist das Angebot?

    Unser Programm ist speziell für Führungskräfte und Teams, die unter hoher Informations- und Kommunikationslast leiden und hybrid oder virtuell zusammenarbeiten. Ferner qualifiziert es Personal- & Organisationsentwickler*innen, Menschen in der virtuellen Arbeitswelt zu kompentent unterstützen.

  • Für wen ist das Angebot nicht?

    Teams mit schwelenden oder offenen Konflikten, Führungskräfte, die Ihren Teams nicht zutrauen, gute Lösungen zu entwickeln, Teams, deren Führungskräfte nicht am Programm teilnehmen wollen, Personen, die nicht gerne reflektieren oder Neues ausprobieren.

  • Wie hoch ist die finanzielle Investition?

    Die Höhe der Investition richtet sich danach, wo ihr bereits steht und was Ihr erreichen wollt. Im Erstgespräch klären wir zunächst einmal, ob und wie wir Dich und Dein Team unterstützen können.

  • Wir haben ein eigenes LMS (Learning Management System).

    Wir bieten alle Programm-Module auch als SCORM- und Multimediapakete an. Kontaktiere uns gerne dazu!

  • Ich coache/berate selber Teams. Kann ich Euer Programm dafür nutzen?

    Natürlich! Wir bieten spezielle Lizenzpakete für Coaches und Trainer*innen an, die ein professionelles, hybrides Format anbieten wollen, das der Zeit entspricht. Gib' Führungskräften und Teams Zugang zu unseren E-Learning-Modulen und Trainingsmaterialien und nutze unsere Workshop-Vorlagen, um relevante Themen zu identifizieren. So setzt Du wertvolle Impulse und sparst Zeit mit der Zusammenstellung und Aufbereitung der Inhalte. Kontaktiere uns gerne dazu.